Bankkonten in Paraguay – Nahrungsautarkie im El Paraiso Verde

Kalb auf Weide

Liebe El Paraiso Verde Freunde!

Viele unserer angehenden Mitbewohner aber auch Interessenten am El Paraiso Verde ersuchen uns, ihnen bei der Eröffnung von Bankkonten zu helfen.

Die Erwartungshaltung der meisten entspricht dem, was man vor 20 Jahren in einer Bank in Deutschland erwarten konnte: Man geht hinein, sagt „ich möchte ein Konto eröffnen“ und kommt 20 Minuten später – gestärkt mit einem Gratis- Cappuccino und den Bank-eigenen Keksen und mit einem Konto wieder aus der Bank heraus.

Nun, das funktioniert so nicht einmal mehr in Deutschland. In Paraguay ist die Eröffnung eines Bankkontos noch etwas schwieriger. Dabei ist die „Eröffnung“ eines Kontos noch relativ einfach. Aber das Konto dann auch verwenden und vor allem größere Geldbeträge (mehr als 2000 Euro) von Europa auf dieses Konto zu transferieren oder größere Geldbeträge im Inland zu empfangen, ist eine ganz andere Geschichte. Das böse Erwachen kommt später: Ein Konto, das zu nichts nütze ist.

Banken in Paraguay sind extrem restriktiv beim Eröffnen von Konten, speziell bei Ausländern.

Einen Rechtsanspruch auf ein Bankkonto kennt Paraguay nicht.

Es herrscht kein Interesse an Konten von Ausländern, da diese meist Guthaben bringen, aber keine Kredite in Anspruch nehmen. An der Kontoverwaltung von Guthaben verdient die Bank nicht. Bei Krediten kann sie Zinsen zwischen 10 und 30% p.A. zu verdienen.

Beäugt von der internationalen Gemeinschaft als „Drogen- und Geldwäsche- Land“ bemüht sich Paraguay, ein Musterschüler in Compliance (Einhaltung der internationalen Abkommen zur Vermeidung von Geldwäsche) zu sein. Und das merkt man besonders, wenn man ein Bankkonto eröffnen möchte oder wenn man Gelder ins Land holen will.
Privatkonten sind schon schwierig, funktionierende Firmenkonten zu bekommen ist ein Spießrutenlauf. Die Ablehnungen übersteigen bei weitem die Genehmigungen bei Konten-Ansuchen.

Laut der Tageszeitung „La Nacion“ verfügen nur 28,6% der Paraguayer über ein Bankkonto. Zirka ebenso viele Paraguayer haben ein Konto bei einer Kooperative. Ein Konto bei einer Kooperative ist KEIN Bankkonto. Die Möglichkeiten (Schecks ausstellen, Überweisungen zu tätigen) sind eingeschränkt. Die Kooperative braucht eine Voll-Bank um Geld aus dem Ausland hereinzuholen. Das kann funktionieren, kann aber ein unüberwindbares Hindernis darstellen.  

Kooperative haben andere gesetzliche Anforderungen, was Eigenkapital, Transparenz und Absicherung von Anlegergeld betrifft, als Banken. Wir empfehlen, dass jeder, der vor hat dort Geld zu veranlagen sich zu erst über die Sicherheit der Anlage von unabhängiger Seite informieren sollte.

Ohne Admisión Permanente und Cedula kann ein Bankkonto in Paraguay nicht eröffnet werden.

Minderjährige können kein Bankkonto eröffnen.

Realistisch dauert die Einrichtung eines FUNKTIONIERENDEN Bankkontos 3-6 Monate.

Wir sind für unsere Mitbewohner (Grundstücks- Eigentümer) gerne bei er Einrichtung eines Bankkontos behilflich. Dies kostet jedoch eine Gebühr, da es mit einem großen Zeitaufwand verbunden ist und qualifiziertes Personal (Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer) benötigt wird.

Unser Kostenbeitrag für die Kontoeinrichtung ist ja noch „überschaubar“. Anspruchsvoll wird es, wenn man dazu die Kosten von Übersetzungen der von der Bank geforderten Dokumente dazurechnet. Dies ist je nach Fall verschieden und kostet von „nicht unerheblich“ zu „sehr viel“ (genaueres kann man nicht sagen). Der Übersetzer verrechnet direkt an den Interessenten oder wir geben die Kosten 1:1 weiter.

Hat man einmal ein Konto ist der Stress nicht vorbei: Jede größere Zahlung muss einwandfrei dokumentiert werden. Regelmäßige Zahlungen (Renten) einmal, einmalige Transfers benötigen erheblichen Aufwand. Z.B. müssen alle Kaufverträge, Firmeninformationen, Herkunftsnachweise von Vermögen, Scheidungsurkunden, Heiratsurkunden, Einantwortungsurkunden nach einer Erbschaft, sowie Ausweispapiere aus dem Ausland) beglaubigt übersetzt werden.

Unsere Compliance Abteilung hat wegen der an uns gehenden Überweisungen keine Kapazitäten frei. Wir bekommen aufgrund unserer exzellenten Arbeit mit den Banken Kapital nach Paraguay. Im Internet gibt es bereits Berichte über andere Projekte in Paraguay, die mangels geeigneten Fachpersonals kein Geld mehr aus dem Ausland empfangen können. Das hält das beste Projekt nicht lange durch.

Unsere Abteilung „Investors Relations“ gibt unseren Grundstückseigentümern gerne Auskunft, welche Unterlagen für die Eröffnung eines Bankkontos nötig ist und wir geben bei der Eröffnung von Konten Hilfestellung. ________________________________________________________________

Versprochen – gehalten: am 6. Dezember 2018 habe ich verkündet, dass wir die best-sortiersteste Baumschule Paraguays haben werden. Das haben wir heute.

Die Produktion von Gemüse wurde in der Urwaldschneise am Nordende der Estancia eingerichtet.

Und- die ersten Aufnahmen von Pedro unserem neuen Stierkalb. Übrigens: gestern hat er eine Schwester bekommen. Die Angus Zucht entwickelt sich…

Hier ist der Link zu unserem Video:

Nahrungs-Autarkie im El Paraiso Verde: Beginn der Umsetzung

https://www.youtube.com/watch?v=7XhVkDkN1d4&feature=youtu.be

Genießt die spektakulären Aufnahmen vom El Paraiso Verde und habt ein schönes Wochenende!

Alles Liebe
Erwin Annau


Hinweis: Weiterlesen kann Ihre gute Laune gefährden.
Nur weiterlesen, wenn Sie noch nicht den Beschluss gefasst haben,  zu uns zu kommen.


Unter dem Strich

Kolumne für Nachrichten, die eine Auswirkung auf Ihre Auswanderungspläne haben können.
Die Autoren dieses Newsletters teilen nicht notwendigerweise die Meinungen und Informationen dieser Webseiten und stimmen auch nicht automatisch mit geäußerten Ansichten überein. Daher übernehmen die Autoren dieses Newsletters auch nicht die Verantwortung für die durch Link übermittelten Inhalte.

Die Ackerböden Europas und der USA: Nur noch 60 Jahre Essen
https://www.scientificamerican.com/article/only-60-years-of-farming-left-if-soil-degradation-continues/

Chemtrails
Webseite
https://liebeisstleben.de/2020/01/02/chemtrails-das-sollte-auch-dir-die-augen-oeffnen-ein-ingenieur-packt-aus-geoengineering-video/

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.