Historischer Besuch, die hohe Politik und El Paraiso Verde

Liebe El Paraiso Verde Freunde!

Alles Gute im Neuen Jahr!

Wir hoffen, ihr hattet ein geruhsames Weihnachtsfest und viele gute Vorsätze und Pläne begleiten euch in dieses Neue Jahr der Hoffnung und der Chancen.

Unsere Liste der Ziele für 2020 ist – in der Kurzfassung – 4 Seiten lang. Also seid gespannt, was sich in diesem Jahr  alles tun wird..

Anlässlich meines Geburtstages habe ich auf großartige Geschenke verzichtet und lieber das Altersheim in Caazapa unterstützt. Dieses vom Expräsidenten Dr. Horacio Cartes errichtete, moderne Altersheim wird von der derzeitigen Regierung von Caazapa wegen chronisch leerer Staatskasse nicht ausreichend unterstützt und ist daher nur halb belegt. Meine private Spende und die des Direktoriums werden dem Altersheim helfen, den einen oder anderen alten und gebrechlichen Menschen, der keine Angehörigen mehr hat und daher in entsetzlichen Verhältnissen lebt, von der Straße zu holen.

Die beiden Deputades (Abgeordnete zum Nationalrat) des Staates Caazapa, Dr. Roque Sarubbi und Avelino Davalos waren mit uns bei der Feier anlässlich der Übergabe der Geschenke. Am Foto aus der nationalen Presse seht ihr hinter dem Rollstuhl Herrn Abg. Davalos.

https://www.lanacion.com.py/pais/2019/12/23/caazapa-crean-club-de-amigos-para-ayudar-a-hogar-de-ancianos/

Die deutsche Übersetzung des Zeitungsartikels findet ihr unten im P.S.

Historischer Besuch bei Dr. Horacio Cartes dem ehemaligen Präsidenten Paraguays

Am 26. 12. 2019 besuchten unser Vorstandsvorsitzender Dr. Juan Buker und unser Vorstand Dr. Luis Cartes des wahrscheinlich mächtigsten Mann in Paraguay – Dr. Horacio Cartes. Ehemaliger Präsident, größer Zigarettenproduzent Südamerikas, Eigentümer einer Bank und einer der größten Großgrundbesitzer des Landes. Leider darf ein Präsident in Paraguay nur eine Amtsperiode wirken. Eine Wiederwahl verbietet die Verfassung. Dr. Cartes war der beliebteste Präsident seit dem 2. Weltkrieg. Er hat (teilweise auch mit privatem Geld) mehr Sozialbauten errichtet als alle Präsidenten seit 1945 zusammen.

Die Gespräche mit unserem Vorstandsvorsitzenden Dr. Juan Buker und unserem Vizepräsidenten Dr. Luis Cartes waren ausführlich (ein ganzer Vormittag). Es ging um die Dinge, die uns alle weltpolitisch bewegen und die El Paraiso Verde regionalpolitisch für die weitere Entwicklung braucht.

Und die Ansichten eines der einflussreichsten Männer der Nation decken sich mit unseren. So viel will fürs Erste gesagt werden. Die Auswirkungen dieser Gespräche werdet ihr im kommenden Jahr sehen.

Dr. Luis Cartes, Dr. Horacio Cartes, Dr. Juan Buker

Hier ist die Medienberichterstattung über den historischen Besuch:

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=830515127383267&id=100012743629149

Das Folgende Video von Dieter Nuhr sagt viel über das aus, was wir im El Paraiso Verde tun – viele reden über die Probleme der Menschheit, aber wenige TUN etwas gegen diese Probleme. Wir TUN etwas.

Es geht nicht darum, gegen den Klimawandel zu protestieren, man muss Bäume pflanzen!

Es geht nicht darum den Globalismus zu verteufeln, man muss kleine, regionale und autarke Gemeinschaften gründen.

Es geht nicht darum den Verfall unserer Werte zu bejammern, man muss ein Umfeld schaffen, in dem diese Werte wieder gelebt werden können.

Es geht nicht darum, über neue Gesellschaftsformen zu philosophieren sondern eine neue Gesellschaftsform zu schaffen, mit all den Fehlern und Kinderkrankheiten, die so ein Versuch mit sich bringt.

Wir sind alle in der Verantwortung, endlich etwas zu TUN und NEUE WEGE zu gehen!

WIR gehen einen neuen Weg.

https://www.facebook.com/an.dyatSGE/videos/2818285501536905/?sfnsn=scwspwa&extid=LEDR3uE1wtuntuu9&d=w&vh=i

Liebe El Paraiso Freunde: El Paraiso Verde ist HEUTE (am 2. 1.2020) bereits das größte Siedlungs- und Immobilen-Entwicklungsprojekt Südamerikas. Wir danken euch für eure Unterstützung!
Auf ein gemeinsames und erfolgreiches 2020!

Alle Liebe

Erwin Annau

PS.

Übersetzung des Zeitungsartikels

von 24 Personen einen wichtigen Beitrag von einem privaten Unternehmen, aus dem der „Friends Club“ hervorgegangen ist.

Während eines Treffens erhielt Martha Zacarias de Sarubbi, Präsidentin des Unterstützungskomitees des Heims und der Nutzer, einen wirtschaftlichen Beitrag und Inputs vom Präsidenten der Firma Reljuv S.A. Juan Buker.

„Die Spende ist darauf zurückzuführen, dass der Firmeninhaber in diesem Monat ein weiteres Lebensjahr feiert und sich entschieden hat, die Spende im Namen der Firma auf diese Weise zu machen, um seinen Geburtstag auf eine andere Art und Weise zu feiern“, sagten sie von der Firma.

Nach dieser wichtigen Spende beschloss eine Gruppe von Geschäftsleuten aus der Gegend, eine Gruppe von Spendern mit dem Namen „Club der Freunde“ zu gründen, um den Betrieb des Heimes wirtschaftlich zu unterstützen.

Mehr Investitionen

Avelino Dávalos, ein Abgeordneter der NRA, betonte, dass das Heim derzeit weder von der Gemeinde noch von der Regierung von Caazapá unterstützt wird. „In der vorherigen Regierung erhielt sie eine Vereinbarung durch den Gesundheitsrat des Ministeriums, die genügend wirtschaftliche Unterstützung für die Bezahlung von Beamten und Krankenschwestern war, um die Häftlinge 24 Stunden am Tag zu versorgen“, sagte er.

Er bedauerte die Aussetzung dieser Vereinbarung durch den derzeitigen Gouverneur und forderte die Stadtverwaltung auf, institutionell mit dem Pflegeheim zusammenzuarbeiten.

Avelino Davalos und Roque Sarubbi sowie Luis Cartes, Mitglied des Verwaltungsrats der Reljuv S.A., nahmen an der Zeremonie teil.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator


P.P.S.

Zeitkritischer Kommentar

Jeder Satz ein Treffer…. (siehe Zitat unten), lang, aber lesenswert! Regt zum Denken an und hilft, die unfassbaren Entwicklungen in Europa zu verstehen.

Ein Absatz als „Teaser“ zum Lesen.
„Was vor allem Akademiker nicht verstehen bzw. sich nicht vorstellen können ist, dass wir systematisch und lückenlos belogen und betrogen werden. Nicht hier und da ein wenig, wie jeder zu wissen glaubt, sondern komplett und in allem Grundsätzlichen. Es fordert eine Menge Mut, überhaupt den Gedanken einmal zuzulassen, dass alles, was uns theoretisch und weltanschaulich beigebracht wurde, erfunden und manipuliert ist.“
https://catwise.de/der-letzte-akt-der-demokratie/

Hinweis: Weiterlesen kann Ihre gute Laune und auch Ihre Stimmung gefährden.
Nur weiterlesen, wenn Sie noch nicht den Beschluss gefasst haben,  zu uns zu kommen. Bitte recherchiert selbst, ob diese Informationen stimmen.


Unter dem Strich

Kolumne für Nachrichten, die eine Auswirkung auf Ihre Auswanderungspläne haben können.
Die Autoren dieses Newsletters teilen nicht notwendigerweise die Meinungen und Informationen dieser Webseiten und stimmen auch nicht automatisch mit geäußerten Ansichten überein. Daher übernehmen die Autoren dieses Newsletters auch nicht die Verantwortung für die durch Link übermittelten Inhalte.

Kulturrevolution 2.0 – Deutschland
Meine Oma ist ne alte Umweltsau
Kinder werden für die Mächtigen instrumentalisiert.
Deutschland hat eine neue ….. Jugend.
Am entsetzlichsten: Das Statement des Mädchens am Ende. Lässt einen kalten Schauer über den Rücken laufen.

https://tapferimnirgendwo.com/2019/12/27/meine-oma-ist-ne-alte-umweltsau/

Schaut euch alle Videos auf der Webseite an
Nordkorea und China: Ohne Übersetzung kann man nur ahnen, was da mit den Kindern gemacht wird.

PALÄSTINA: Ansehen und Text lesen.
Hier die Übersetzung auf Deutsch von dem was das kleine Mädchen mit Engels-Stimme singt:
Wenn wir als Märtyrer sterben werden wir in den Himmel gehen
Nein, sage nicht, dass wir jung sind. Das Leben hat uns zu Erwachsenen gemacht.
Ohne Palästina, welche Bedeutung hat da noch unsere Kindheit?
Sogar wenn sie uns die gesamte Welt geben, wir das nicht bewirken dass wir sie (Palästina) vergessen, Nein Nein.
Mein Land und mein Blut sind für sie (ihr zu Liebe, für Palästina).

Und dann singt der freundliche, erwachsene Sänger, mit unschuldigem Bubengesicht:

Kinder, ihr habt eure religiöse Pflicht erfüllt
Und die Kinder singen:
Es gibt keinen Gott außer Allah und der Märtyrer ist Allahs Favorit.
Der Mann:
Du (Allah) hast uns die Bedeutung der Männlichkeit gelehrt.
Und dann simulieren 5-8 jährige Kinder einen Angriff mit Maschinengewehren auf einen Sicherheitsposten und sie „spielen sterben“
Dann singt der Mann die Zeilen des Kindes nach.

Und dann kommt das „Märtyrer-Gebet“ eines vielleicht 5 Jahre alten Mädchens:

Oh Allah, mit Deiner Gnade werden wir unterstützt werden.
Oh lebendiger und ewiger Gott
Oh Gnädiger der Gnädiger, Nobler der Noblen
Oh Allah, schütze den Islam und die Muslime
Rette die Kinder Palästinas
Nimm Rache für uns, Nimm Rache für uns
Beantworte unsere Gebete, Amen

Die Politik und die Justiz sollte die Wörter „Rechtsextremismus“ und „Kindesmissbrauch“ überdenken und neu definieren…

Gesundheit:

Masern- Impfpflicht in Deutschland beschlossen.
1-jährige Kinder sollen schon geimpft werden. Die größte Gefahr ist, dass mit der Masern-Impfung die Hemmschwelle für die gefährlichen Mehrfach-Impfungen herabgesetzt wird („dann machen wir das auch gleich, dann ist das erledigt.“) Damit aber steigt das Risiko von Autoimmun- Erkrankungen exponential (vor allem Autismus). Vor allem bei Impfungen vor dem vollendeten 3. Lebensjahr. Und was alles im Impfstoff drinnen ist, drüber kann man nur spekulieren…… In jedem Fall ein Eingriff in die körperliche Unversehrtheit des Menschen.
https://www.dw.com/de/masern-impfpflicht-f%C3%BCr-kitas-und-schulen/a-47900534

Paraguay hat keine Impfpflicht. Wir werden uns stets dafür einsetzen, dass dies so bleibt.
El Paraiso Verde hat keine Impfpflicht. Da wird es so bleiben.
Impfen ist alleine Entscheidung des Einzelnen (der Eltern). Die ganze Logik bei der Impfpflicht wird ausgehebelt. Wer geschützt sein will, kann sich ja impfen lassen. Wenn Impfung funktionieren würde, würde es doch genügen, dass jeder, der geschützt sein will, sich impfen lässt.

Die Unlogik des Jahrhunderts:
Wenn Impfen so gut funktioniert, warum lassen die Impfbefürworter nicht einfach ihre Kinder Impfen. Dann können sie ja nicht krankt werden. Dann kann es ihnen doch egal sein, ob jemand sein Kind impfen lässt. Was kümmert diese Leute dann, ob einer sein Kind nicht impfen lässt. Das ist gegen die eigene Logik der Impf-Befürworter.

So weit ist es gekommen: Der Staat schreibt den Menschen vor, dass sie sich mit einer Nadel stechen und sich ein Gift in den Körper spritzen lassen müssen, bei dem niemand weiß, welche Nebenwirkungen es für die Menschen hat.

System-Crash – Bestseller
Prof. Dr. Max Otte im Interview mir Robert Stein. Langes Interview mit dem Professor, der 2005 in seinem Buch („Der Crash kommt“) exakt das Jahr und die Umstände des Crashs von 2008 vorhersagte. Das nächste Mal geht es nicht nur um einen Finanzcrash…
https://www.youtube.com/watch?v=zPz9YdfaCJU

Finanzen
Unser Geld wird sinnlos verprasst (in Deutschland)
https://www.youtube.com/watch?v=4kVenQ98R-E

Geschichte
Winston Churchill: der große Staatsmann und Kriegsheld?
https://www.youtube.com/watch?v=jgZYv61S4g8

Ausführlicher: Fremdbestimmt – Bestseller von Torsten Schulte
https://www.youtube.com/watch?v=DJobiYDdkFo


Migration
Schweres Erwachen aus der Mulit-Kulti Traumwelt
Die Opfer öffnen uns die Augen
https://www.youtube.com/watch?v=pjXEp4aycy0


Es geht auch anders: Beispiel Dänemark
https://www.youtube.com/watch?v=KSiZNFc8x78

„Dem deutschen Volk leider wird die Gnade, welche die Europäischen Invasoren den Indianern Nord- Amerikas gewährt haben, nämlich in Reservaten weiter leben und ihre Kultur und Religion pflegen zu dürfen, von den Invasoren Deutschlands nicht gewährt werden.“ (Dr. Erwin Annau)


Manipulation des Nervensystems durch die elektromagnetischen Felder
Der Fernseher ist das Monster in deinem Heim.
Es wird Programm aus einem guten Grund genannt.
Dein Fernseher ist nichts anderes als ein elektronisches
„Bewusstsein – Veränderungs – Gerät“
Es wurde entworfen um deinen Geist psychologisch zu
verändern in Bezug auf deine Weltsicht.


US-Patent 6506148-B2: Die Manipulation des Nervensystems durch die elektromagnetischen Felder

https://blog.moderlak.de/us-patent-6506148-b2-die-manipulation-des-nervensystems-durch-die-elektromagnetischen-felder/

ZITAT
Das  perfekte  Symbol  unserer  Zeit…  
….ist  der  Laubbläser.
Er  verlagert  das  „Problem“  von  einem Ort  zum  anderen,
ohne  es  zu  lösen , benötigt  dafür  wertvolle  Energie  und
macht  jede  Menge  Lärm !

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.