Derivateblase – Sichere Währungen

Euro im freien Fall – Erste Grenzen dicht

· Argentinien hat die Grenzen für Immigranten dichtgemacht.
· Paraguay wird seine Einwanderungsbestimmungen sehr bald verschärfen.
· FLUT von Auswanderungsanträgen von U.S. Bürgern für Auswanderung nach Paraguay.
· Österr. und Deutsche Botschaft in Asuncion kommen mit Anträgen kaum mehr nach.

Der  Euro ist seit der Wahl von 1.1299 bis auf 1,0854 abgestürzt.

1) Nach jeder Präsidentschaftswahl wird der Dollar traditionell stärker, besonders wenn die Republikaner gewinnen. Das heißt: IHR Euro zerbröselt.2) Die Eliten sind in Panik. Der Plan, 2017 die „neue Weltordnung“ mit Hillary und mit Waffen zu schaffen, ist mit einem Präsidenten Trump kurzfristig nicht durchzusetzen.

3) Die amerikanischen Banken-Eliten werden versuchen, den Euro kaputt zu machen. Der Krieg gegen Europa geht an der finanziellen Front weiter. Und auf dieser Front der „Bankster“ (= Banker + Gangster) haben die Eliten die Kontrolle, egal wer Präsident wird.

Der Finanzmarkt – Crash zu Beginn der Amtszeit von Trump ist genauso vorprogrammiert wie der Lehmann-Crash zum Beginn der Amtszeit von Obama und der dot.com Crash zum Beginn der Amtszeit von Clinton. Der jetzige Crash hätte auch bei einer Wahl Hillarys stattgefunden.

Selbst Trump hat nach seinen eigenen Worten lieber „seinen“ Crash am Beginn seiner Amtszeit als später. So kann er den Hollywood – Helden spielen…..

Wen kümmern Ihre Kapitalanlagen, Ihre Ersparnisse und Ihre Altersvorsorge?
Die Banker? die Politiker?

Die Gefahr, dass der Euro weiter nach unten durchbricht, ist sehr groß.
Der Euro könnte Richtung 1:1 zum Dollar und noch viel weiter stürzen.
Am 15.November 2001 zahlte man ca. 0,8825 US Dollar für einen Euro.
http://fxtop.com/en/currency-converter-past.php?A=100&C1=EUR&C2=USD&DD=15&MM=11&YYYY=2001&B=1&P=&I=1&btnOK=Go%21, (http://www.tradingeconomics.com/euro-area/currency)

Erst die lockere Geldpolitik von Greenspan (quantitative easing) hat den Dollar mehr als 30% zum Euro abgewertet. Die Geldpolitik des Mario Draghi (100 Mrd. Euro werden von der EZB monatlich gedruckt!) schlägt Greenspan um Längen. Das künstliche Niederhalten des USD könnte unter Trump ein Ende haben.

Aber Geld wird ja nicht aus dem nichts gemacht, oder doch?
Lesen Sie, wie eine Bank dies vor
Gericht zugeben musste:

https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2016/11/11/suedtiroler-volksbank-gesteht-am-landesgericht-bozen-die-geldschoepfung-aus-dem-nichts-ein/
https://wirsindeins.org/2016/11/11/suedtiroler-volksbank-gesteht-am-landesgericht-bozen-die-geldschoepfung-aus-dem-nichts-ein/

DOLLAR UND EURO werden gegenüber wirklich stabilen Währungen (siehe unten) zerbröseln.

Die mit Abstand größte Blase der Weltgeschichte wird  zerplatzen: Die Derivateblase!

DERIVATE SIND „FINANZIELLE MASSENVERNICHTUNGSWAFFEN“ (Warren Buffet)

Die größte Blase der Geschichte. Das sind die Fakten:

Bruttoinlandsprodukte und Staatsschulden 2015 in Milliarden USD oder Euro.
Bruttoinlandsprodukt Staatsschulden
Deutschland: 3,030.124 EUR 2,269.000
E.U. Bruttoinlandsprodukt: rund 14,000.000 EUR
10,012.000

U.S. Bruttoinlandsprodukt: rund 17,900.000 USD 18,844.000
WELT-Bruttoinlandsprocukt (2014) rund 77,830.000 USD
199.000.000


https://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressemitteilungen/2016/08/PD16_279_811.html
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/222901/umfrage/bruttoinlandsprodukt-bip-in-der-europaeischen-union-eu/
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken-versicherungen/deutsche-bank-anleihen-derivatengeschaefte-sind-investoren-unheimlich/12942064-2.html
http://www.wsj.com/articles/does-deutsche-bank-have-a-47-trillion-derivatives-problem-1475689629
https://www.smava.de/eurozone-schulden-uhr/ , http://www.goldseiten.de/artikel/235314–Weltverschuldung-waechst-auf-199000-Mrd–.html

Zockerpapiere („speculative exposure“)

Hochrisiko-Derivate in den Büchern der großen Banken.
Das große WETTEN auf Wirtschaftsgüter – das Roulette der Großen und Mächtigen

….-faches des BIP / Jahre zur Rettung: Wie viele Jahre müssten die Deutschen (Amerikaner, Weltbürger) arbeiten ohne zu essen, sich neu zu kleiden, die Kinder in die Schule zu schicken, die Krankheiten behandeln lassen, die Straßen zu sanieren……..
um NUR die Bank (Banken) zu retten. (Alles in MRD USD/EUR)

Die Deutschen und Amerikaner müssten über 13 Jahre arbeiten um die Banken zu retten.
Das wird es nicht spielen. Demonstrationen, Aufstände und Unruhen sind vorprogrammiert.
Ach ja, und ein paar Millionen Migranten haben wir ja auch noch (schon fast vergessen….)
Die werden unsere Sozialsysteme in den nächsten Jahren
sprengen.

Alles in allem: gefährlicher, sozialer Sprengstoff.

DERIVATE WELTWEIT Total: 552.900.000 MILLIARDEN USD
BRUTTOINLANDSPRODUKT WELTWEIT: 77.830.000 Milliarden USD

Es gibt weltweit mehr als SIEBEN MAL mehr Zockerpapiere
als Produkte und Dienstleistungen!
Wer soll die Banken, Staaten und Sozialsysteme retten?

Quellen: Bank für internationalen Zahlungsausgleich,, https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_largest_banks_in_the_United_States,
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/193942/umfrage/vermoegen-im-asset-management-der-deutschen-bank-nach-produkten/ , lluminati Will Collapse American Dollar And US Economy 2016 https://www.youtube.com/watch?v=kCYKvnHT94s
Anonymous : Why The Dollar Will Surely Collapse on December 31, 2016 ? Last Warning To America ,https://www.youtube.com/watch?v=v4fg9oY2DH4

Im Jahr 2008 hat nur EIN TAUSENDSTEL dieser Derivate
(CDOs im Wert von 500 Mrd. USD)
den CRASH verursacht!

Was ist zu tun? Was ich schon vor mehr als einem Monat gesagt habe:


Raus aus dem Euro, raus aus allen Bankanlagen,
Versicherungen, Fonds und
in sichere Währungen gehen!

Was sind sichere Flucht – „Währungen“?

1. Grund und Boden, aber wirklich sicher vor lokalen Immo-Blasen und Zwangssteuern sind Immoblien nur mehr in Ländern, in denen NAHRUNGSMITTEL oder Energieträger (Holz) wachsen.

Wir haben für Sie 16km2 Land in Paraguay gekauft und forsten dieses Land mit Nutzholz auf. Dazu planen wir Rinderzucht und BIO – PERMA – Anbau, sowie eine kleine „Stadt“, Villenviertel, Gewerbegebiete, Gyrokopter – Landeplatz…..

SIE können sich NOCH Land in unserem „El Paraiso Verde“ (das grüne Paradies) sichern.
Konvertieren Sie Ihre EUROS, LV, FONDs in ECHTE WERTE!

Selbst mit einem Hektar Land haben Sie einen Rückzugsort, falls es in den Städten Europas kracht und Sie können ihre Familie ernähren.

Warum ist Land in Paraguay die Nummer 1 der sicheren „Währungen“?

„Den Rindviechern und dem Eukalyptus in
Paraguay ist es relativ WURSCHT, ob es den Euro, den Dollar oder das Weltwährungssystem auf tausend Fetzen zerreißt!
Die wachsen weiter……“

In Paraguay kann man auch etwas essen, wenn die Leute in den Städten unter Lebensmittelknappheit, bis hin zur Mangelernährung und Hungersnöten, wie z.B. 1929 leiden. In Paraguay wächst alles, mit 3-4 Ernten im
Jahr.

2. Guarani: Der Guarani ist echtes Geld, mit 2 Unterschriften mit vollem Namen und Titel (Qualifiziertes Inhaberpapier) nicht ein Fetzen Papier mit einer unleserlichen Unterschrift (ein juristisches Nichts = EURO).

Der
Kurs des Euro zum Guarani ist seit der Wahl von 6486 auf 6267 abgestürzt. Die Nationalbank Paraguays zahlt im Ankauf nur mehr 6000 Guarani auf einen Euro. Man will diese „Papierfetzen aus Europa“ nicht mehr. Auch Dollar werden nur mehr geduldet.

3. Kryptowährungen: Als die Banken in Griechenland geschlossen waren, konnte man über das Internet nur mit Kryptowährung einkaufen. Wir raten zu mindestens 2 Kryptowährungen.

Wenn das Finanzsystem des Luftgeldes zerplatzt, werden Kryptowährungen explodieren.

ACHTUNG: nicht jede dieser Währungen, die sich so nennt, ist eine Kryptowährung, daher UNBEDINGT ein Beratungsgespräch suchen, wenn Sie sich nicht auskennen! Lassen Sie sich nicht von Vertriebs-Präsentationen blenden. Kontaktieren Sie uns unter mailto:office@safefinanz.com.

4. Verbotsgeschützte Edelmetalle: Silber wird durch die Decke gehen, Gold wird gleich hinterher folgen, nur: Gold hat eine um 40 x größere Verbots- Chance als Silber: Daher Beratungstermin machen und AAA-Sicherheitsstandard und Verbotssicherheit verlangen. Kontakt: mailto:office@safefinanz.com

Viele Experten rechnen mit dem Crash noch vor Ende 2016. Wir sind Optimisten, aber die Entwicklungen der Märkte seit der Wahl und die Demos in den USA lassen Schlimmeres vermuten.

Unsere Reise für Investoren und Auswanderungs-Interessenten im Januar
ist ausgebucht.

Die nächste Reise findet vom 1.-10. März 2017 statt.

Wir sind Optimisten: Die „Welt“ wird dann noch stehen. Wie viel der EURO dann noch wert ist, wollen wir nicht voraussagen…

Ihr Dr. Erwin Annau

Email Marketing by ActiveCampaign



 

Teilen

2 Kommentare

  1. Grüß dich Dank für diesen großartigen Artikel.Ich mag Deine Webseite!

  2. Smith sagt:

    Grüß dich Vielen Dank für diesen hervorragenden Artikel.Ich mag Deine Webseite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.